Frage von MMIRRIHHAMMA 09.06.2010

Steuern bei Grundstücksverkauf?

  • Antwort von wfwbinder 09.06.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    DEin Info ist nicht veraltet, sondern falsch.

    Bei unentgeltlichem Erwerb (Schenkung des Großvaters an Dich), gilt bei einem Verkauf der Erwerb des Schenkenden als der für den 10 Jahreszeitraum maßgebliche Zeitpunkt.

    Entscheidend ist also,, ob DEin Opa das Grundstück vor mehr als 10 Jahren von Deinem Verkaufszeitpunkt zurückgerechnet angeschaft hat.

    Oder, wenn Du am 01. 07. 2010 verkaufst, muss die Anschaffung durch den Opa vor dem 01.07.2000 erfolgt sein.

  • Antwort von frederic 09.06.2010

    Kenne Steuern nicht, aber Siehe Link! http://www.answer24.de/steuer/SpekulationsgewinnbeiGrundstuecksverkauf_101487.htm

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!