Frage von Schweden2016, 61

Steuern auf deutsche Kapitalversicherung bei Wohnsitz in Schweden?

Hallo! Ich besitze eine in D abgeschlossene Kapitallebensversicherung. Jetzt bin ich nach Schweden umgezogen und komplett i D abgemeldet. Nach schwedischem Steuerrecht muss ich nun jährlich meine eingezahlten Beiträge als Kapital versteuern. Dafür ist in Schweden dann allerdings die Auszahlung aus so einer Versicherung später steuerfrei. Nun habe ich allerdings geplant ein paar Jahre vor Fälligkeit wieder nach D zurückzukehren. Dort muss ich dann aber den ausgezahlten Betrag versteuern. Ist es also rechtens, dass ich doppelt besteuert werde - die eingezahlten Beträge während meiner Jahre in Schweden (ca. 20 Jahre) und dann die Ablaufleistung in Deutschland? Kann man das irgendwie verhindern, ohne dass ich bis ins Rentenalter hinein in S bleiben muss? Vielen Dank.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Schweden2016,

Schau mal bitte hier:
Steuern Ausland

Antwort
von Privatier59, 43

Ich kenne mich zwar nicht im schwedischen Steuerrecht aus, glaube aber Deiner Beschreibung entnehmen zu können, daß Du in Schweden Vermögensteuer auf den Kapitalwert der Versicherung zahlst. Schon deshalb kann es ja keine Anrechnung geben. Diese Steuer wird in Deutschland nicht mehr erhoben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community