Frage von mark1677, 31

Steuerlich absetzbar (Vermietung)

Hallo, hier kurz der Sachverhalt: Immobilie 2006 erworben. Renovierungs- uns Sanierungsarbeiten durchgeführt in den Jahren 2010-2012 (eigengenutzt) AB 2014 für Vermietung vorgehalten.

Frage: Kann ich die Kosten / Material für die Jahre 2011-2011 irgendwie für die Steuererklärung 2014 geltend machen?

Wenn ja, wie?

Danke

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von blackleather, 31

Kann ich die Kosten / Material für die Jahre 2011-2011 irgendwie für die Steuererklärung 2014 geltend machen?

Die Kosten der Jahre 2011 bis 2013, sofern es sich um nachträgliche Herstellungskosten gehandelt hat: ja.

Die des Jahres 2014 auf jeden Fall.

Wenn ja, wie?

In Gestalt der Absetzungen für Abnutzung (Seite 2 der Anlage V, Zeile 33), sofern es Herstellungskosten waren. Und in Zeile 39/40 die Erhaltungsaufwendungen des Jahres 2014.

Kommentar von wfwbinder ,

DH, top Antwort.

Kommentar von mark1677 ,

Hallo, danke für die Antwort. soweit ich weiß gelten Herstellungskosten unter Voraussetzung nachfolgender Punkte:

•die innerhalb von 3 Jahren nach der Anschaffung des Gebäudes durchgeführt werden, •wenn die Aufwendungen ohne Umsatzsteuer 15% der Anschaffungskosten des Gebäudes übersteigen (anschaffungsnahe Herstellungskosten).

Beides ist in meinem Fall nicht gegeben.

Kommentar von blackleather ,

Richtig.

Deswegen habe ich ja auch geschrieben: sofern.

Antwort
von mark1677, 25

Berichtigung:

Bei der Frage soll es natürlich :" ...für die Jahre 2010-2014 ...."  lauten.

Kommentar von Kevin1905 ,

Für 2010 ist Festsetzungsverjährung eingetreten, wenn keine Abgabepflicht vorlag.

Kommentar von EnnoBReloaded ,

Kevin, ohne die FV zu überprüfen: das spielt doch keine Rolle, denn vermietet wurde ja erst ab 2014.

Und wenn es HK waren, wirken die sich über die Abschreibung aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community