Frage von yustusx, 18

Steuerklassen der Arbeitgeber ändern.

Guten Morgen,

Ich bin gerade ein wenig verzweifelt. Mein Arbeitgeber LH hat mich zum 31.10.13 abgemeldet, dort wurde ich mit Steuerklasse 1 geführt. Nun bin ich seit dem 1.10.13 bei Arbeitgeber DA, der mich auf Klasse 6 führt. Aktuell bekomme ich aber von LH keinen Lohn, daher würde es für mich Sinn machen, dass Arbeitgeber DA mich in Klasse 1 nimmt.

Wie kann ich nun erreichen, dass DA mich in Klasse 1 aufnimmt und LH in Klasse 6 wechselt?

Ich hoffe, dass war jetzt verständlich... :/

Antwort
von freelance, 12

zu den Arbeitgebern gehen und versuchen zu klären. Wenn das nichts bringt, zum Finanzamt gehen und die ElStAM-Merkmale anpassen, d.h. Bescheinigungen ausstellen lassen, dass LH auf 6 gehen soll unter Angabe der Betriebszugehörigkeitszeiten (was ich nicht sehe, weil ja keine Zahlungen erfolgen und eine Abmeldung der Fall sein soll) und eine Bescheinigung für DA für die 1 geben lassen.

Bei mir ging das über das zuständige FA.

Antwort
von wfwbinder, 9

Die Darstellung ist zwar etwas wortreich für den kurzen Sachverhalt, aber verständlich.

Zum Arbeitgeber DA gehen und ihm sagen, das keine andere Beschäftigung mehr besteht und er auf die I wechseln soll.

Da die Frage war, das der LH auf die VI gehen soll, scheint es dort einen Arbeitsgerichtsprozeß zu geben. Das Finanzamt dürfte aber durch die Übertragung der Lohnbescheinigung schon von der Entlassung wissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten