Frage von bagira11, 125

steuerfreien sachbezug

bekomme vom arbeitgeber einen sachbezug von 19,50 euro .meine frage, da ich vom jobcenter aufstockerlohn bekomm!!! wird mir der sachbezug angerechnet ,oder darf ich den behalten????

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von gammoncrack,

Naja, 19,50 Euro im Jahr sind relativ wenig.

Angesichts dieser Geschichte würde ich das auf jeden Fall trotzdem machen:

http://www.haufe.de/sozialwesen/sgb-recht-kommunal/jobcenter-will-wegen-15-cent-...

Antwort
von HartzEngel, 125

Steuerfrei heißt nicht, daß dieser Sachbezug vom Jobcenter nicht angerechnet wird, es gehört zu Deinem Einkommen und wird nach Abzug des Freibetrages natürlich angerechnet.

Antwort
von VirtualSelf,

Die Steuerfreiheit führt nicht automatisch zu einer Privilegierung des Bezugs, ebensowenig wie die Form des Sachbezugs.

Also: zuwenig Infos für eine hilfreiche Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten