Frage von Wendl, 10

Steuerfrage zur Absetzung von ausgetauschten Photovoltaikmodulen: Module 226 €, Montagegestelle 240 €, Arbeitszeit 360 € Anfahrt 72 €. Wo kann ich was absetze ?

Unsere Anlage existiert seit Juni 1999, also läuft der Einspeisungsvertrag nur noch bis 2019. Kann ich die Module und die Gestelle auf einmal absetzen - unter Afa einmalig; über Afa Restlaufzeit; oder muss ich gar über Afa 20 J. absetzen, was dazu füren würden , dass wir auf dem Großteil der Kosten sitzen bleiben. Wo kann ich die Arbeitszeit und Anfahrt absetzen? Geht das über EÜR oder nur über Mantelbogen Zeile 73 Handwerkerleistungen? Bitte um Hilfe !!! - am besten so schnell als möglich, da ich nur noch morgen Zeit habe.

Antwort
von wfwbinder, 8

Wie @LittleArrow schon richtig schreibt, der ERsatz von beschädigten Modulen ist sofort abzugsfähige Betriebsausgabe.

Kommt in die EÜR.

Antwort
von hildefeuer, 1

Über EÜR. Ist ja keine Investition, sondern Reparatur.  AFA spielt keine Rolle. Sind Sie noch Umsatzsteuerpflichtig? Dann bei der UST-Erklärung berücksichtigen als Vorsteuer, die berechnete MWST. Dann nur Netto-Beträge.


Antwort
von LittleArrow, 6

Warum nicht als einmaliger Erhaltungsaufwand?

Es wird ja nur Defektes ersetzt. In welcher Anlage der Steuererklärung setzt Du die Voltaikanlage denn an?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community