Frage von bluestick88,

Steuererklärung: Anlage AV 6 Riester Rente, Zeilen 10 bis 20

Hallo,

Ich bin ratlos wie ich die Anlage AV bzgl. Riester Rente ausfüllen muss.

Ich bin Arbeitnehmer, pflichtversichert für die Rente, bin also "unmittelbar begünstigt" oder?

Zeile 11 "Beitragspflichtige Einnahmen i. S.D. deutschen gesetzlichen Rentenversicherung in 2009": Ist das mein Bruttoeinkommen? (also praktisch in der Lohnsteuerbescheinigung "Bruttolohn einschl. Sachbezüge ohne 9. und 10.?) Das wäre ja gleich wie Zeile 14 "Tatsächliches Entgelt"?

Ich kann aus der "Meldung zur Sozialversicherung nach DEÜV für 2009" nicht mein Bruttoeinkommen sehen?? Hilfe!

Der Rest trifft für mich glaube ich nicht zu.

Vielen Dank.

Antwort von Maxieu,

Hallo, das Antragsformular wird doch zusammen mit der Anleitung als Doppelblatt geliefert. Dort stehen eigentlich alle Antworten.

Z 10 "u.beg.": ja

Z 14 Für manche Leute werden erheblich höhere Beiträge an die RV abgeführt, als ihrem Bruttogehalt (und erst recht ihrem Nettogehalt) entspricht (Behinderte/ Altersteilzeitbeschäftigte, deren Gehalt und RV-beiträge aufgestockt werden). Die sollen offenbar den maximalen staatl. Riester-Zuschuss schon dann erwerben können, wenn sie auf der Basis von Z. 14 und nicht vom Bruttogehalt Beiträge in die Riester-Vers. eingezahlt haben. Das ist allerdings meine nicht abgesicherte persönliche Interpretation.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community