Frage von Daniela5789, 172

Sparkasse - Problem

Guten Abend Leute,ich bräuchte mal einen Rat. Die Sparkasse hat mir Grundlos mein Konto aufgelöst,ich frage mich wieso

  • ich hatte keine Lastschrift die NICHT abgebucht worden konnte,weil kein Geld drauf war
  • Keine Pfändung etc

Ich wurde auch nicht schriftlich oder auch nicht per Mail benachrichtigt

Was kann ich da tuen oder kann mir jemand sagen ob das Rechtens ist ?

Ich bitte um eine schnelle Antwort

Danke

Lg Daniela

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von anitari, 159

Ich hab es gelesen als ich über Online Banking rein gegangen bin, die haben mir mein Guthaben zurückgebucht, und da steht wegen Konto Auflösung !

Noch eine Vermutung. Kann es sein das eine Überweisung oder Lastschrift zurück kam weil das Konto des Empfängers aufgelöst ist?

Kommentar von Daniela5789 ,

Hallo liebe anitari,

war heute bei der Sparkasse.War ein Missverständnis ;)

War die Kaution meiner letzten Wohnung lach hab mich schon Sorgen gemacht wo die Kohle herkommt und mein Konto aufgelöst wird ( deutsche Annington )... trotzdem viel Dank für deine Antwort !

Kommentar von anitari ,

Ah ja, das Kautionskonto ist also aufgelöst.

Danke für die Rückmeldung.

Antwort
von gandalf94305, 141

Also:

  • Welche Konten hast Du denn bei der Sparkasse?

  • In welchem Konto wurde die Buchung sichtbar, die etwas von "Kontoauflösung" sagt?

  • Ist das womöglich ein Sparkonto, das aufgelöst wurde und nun den Auflösungssaldo auf das Girokonto bucht, wo eben der Text "wegen Kontoauflösung" zu finden ist?

  • Auf einem aufgelösten Konto gibt es auch keine Buchungen mehr, d.h. es geht hier wohl um mehr als ein Konto.

  • Und jetzt gehst Du um 08:30 Uhr zur Sparkasse und fragst nach.

Kommentar von Privatier59 ,

08:30 Uhr zur Sparkasse

Dann sollte die Fragestellerin aber Stühlchen und Stulle mitnehmen. Die Sparkasse macht nämlich erst um 9.00 Uhr auf, meine zumindest.

Kommentar von gandalf94305 ,

Meine ist ab 8:15 Uhr heute geöffnet... mag sein, daß die bei Dir noch lieber länger schlafen :-)

Kommentar von Daniela5789 ,

Jap Öffnungszeit ist 9 Uhr, aber war ein Missverständnis ! Denn das Konto bei meinem letzten Vermieter wurde aufgelöst und ich habe meine Kaution nur wieder bekommen

Antwort
von freelance, 129

ich kann mir nicht vorstellen, dass die Sparkasse ohne Grund und ohne Mitteilung dein Konto auflöst. Stimmt denn deine Adresse? Oder mag es sein, dass bei dir die Bankenpost ins Leere läuft.

Nur ich halte es wie Lissa... ohne den Grund zu kennen, kann man wenig sagen.

Ich vermute jedoch, dass die Bank einen triftigen Grund hat, ein Konto aufzulösen.

Übrigens: woran erkennst du, dass das Konto aufgelöst ist?

Kommentar von Daniela5789 ,

Ich hab es gelesen als ich über Online Banking rein gegangen bin, die haben mir mein Guthaben zurückgebucht, und da steht wegen Konto Auflösung !

Na bin mal auf den Grund bespannt, denn Schulden hab ich keine genau so wenig wie eine Kontopfändung,aber gehe Morgen früh dorthin und dann bin ich mal gespannt !

Kommentar von Daniela5789 ,

Bin zum 1.6 Umgezogen aber das habe ich auch schon längst der Sparkasse gemeldet und schriftlich wurde ich auch nicht benachrichtigt.Datum gibt es ebenfalls nicht wann das Konto aufgelöst werden soll !

Kommentar von Daniela5789 ,

Habe vor 3 Stunden noch Geld abgehoben, finde das alles komisch.Aber wie ihr zwei bereits gesagt habt, gehe ich Morgen früh zur Bank ..... !!!

Kommentar von Privatier59 ,

Du bist doch hoffentlich nicht Daniela Katzenberger und hast das Guthaben fürs Haarebleichen und für Glitzer-BHs verjubelt?

Kommentar von Daniela5789 ,

Privatier59 Nein lach*

war heute bei der Sparkasse.War ein Missverständnis ;)

Das Konnte bei meinem Vermieter wurde Aufgelöst und nicht meins, habe deshalb meine Kaution wiederbekommen.

Kommentar von LittleArrow ,

Hallo,

was hat Dein Gespräch bei der Sparkasse ergeben?

Kommentar von Daniela5789 ,

Hallo an alle,

war heute bei der Sparkasse.War ein Missverständnis ;)

Das Konnte bei meinem Vermieter wurde Aufgelöst und nicht meins, habe deshalb meine Kaution wiederbekommen.

Kommentar von LittleArrow ,

Danke für Deine Aufklärungsarbeit und Nachricht:-))

Kommentar von freelance ,

tja... Rückbuchung mit dem Text bezieht sich nicht auf dein Konto.

Dennoch hoffe ich, dass wir dir geholfen haben.

Kommentar von Daniela5789 ,

Ja klar danke trotzdem nochmal an alle :D sehr lieb von euch

Antwort
von volksbanker, 102

Keine Bank löst Konten einfach so auf - schon gar nicht von heute auf morgen. Selbst eine Sparkasse nicht.

Gehe zur Bank und kläre die Sache.

Antwort
von qtbasket, 92

Hallo Daniela5789,

es gibt nur einen Ausweg: die Verbraucherzentrale - dort wirst du geholfen

Antwort
von Privatier59, 84

Ich bitte um eine schnelle Antwort

Du weißt selber nicht was Sache ist und fragst uns, ob wir Dir helfen können? Wie soll das gehen? Nur die Sparkasse kann Dir das erklären. Frag da nach.

Antwort
von Lissa, 86

Leider ist meine Kristallkugel gerade nicht greifbar.

Wieso fragst du nicht zuerst bei der Sparkasse nach und fragst dann hier, ob deren Antwort so ok ist?

Kommentar von Daniela5789 ,

Weil ich es leider jetzt erst gesehen habe und Morgen erst zur Sparkasse gehen kann.Das dauert mir aber zu lange lach

Kommentar von Daniela5789 ,

UND ich würde gerne wissen was es für Gründe gibt das sie mir mein Konto auflösen !

Kommentar von Lissa ,

UND da fragt man am besten den, der gehandelt hat und nicht andere, die nur mutmaßen können, was passiert sein könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten