Frage von hab2von, 50

Sparbuch entwertet, nur noch Loseblatt möglich-üblich bei Banken?

Waren heute zur Weltsparwoche-bis ich recht schauen konnte, wurde das Sparbuch entwertet und ich bekam als Hinweis, ab sofort gibts im Dezember ein Kontenblatt anstatt. Ist das nun üblich-stirbt das Sparbuch nun aus?Hätt ich weiter aufs Buch bestehen können?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo hab2von,

Schau mal bitte hier:
Bank Sparbuch

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Typderfinanzen, 40

Ja die Sparbücher sterben aus. Auf die Weiterführen kannst du zwar "bestehen" aber da spielt die Bank nicht mit.

Antwort
von volksbanker, 36

Das ist absolut üblich, da das klassische Sparbuch ein Auslaufmodell ist. Die Alternative wäre die Auflösung des Sparbuchs gewesen - bei der aktuellen Verzinsung kein schlechter Gedanke.

Es gibt - gerade auch für junge Sparer - bessere Sparmöglichkeiten. Darüber solltest du dich mal beraten lassen.

Antwort
von SBerater, 31

stirbt das Sparbuch nun aus?

wäre doch toll, wenn es endlich aussterben würde, dann müssten wir uns mit Minizinsen nicht mehr beschäftigen!

Dein nostalgisches Ansinnen in Ehren, aber willst du dich wirklich mit mickrigen Zinsen rumärgern - Büchlein hin oder her?!

Antwort
von althaus, 29

Du wirst wohl kaum darauf bestehen können. Zumal ein Sparbuch sowieso veraltet ist. Bringt nur noch 0,15% an Rendite. da macht es sinn an ein Tagesgeld nachzudenken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten