Frage von gudrunw, 174

Sonderzahlung während Elternzeit -Angestellt im öff. Dienst, Auszahlung brutto für netto, warum?

Weiß jemand, wie es mit Sonderzahlungen während Elternzeit läuft? Im öff Dienst nach TVÖD bekommt man das Kindergeld ja über den Arbeitgeber, nun war eine Sonderzahlung mit dabei und auf der Lohnabrechnung wird diese brutto für netto ausgwiesen-ohne jegliche Abzüge. Kann das so richtig sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus, 174

In dem Jahr, in dem das Kind geboren wurde, erhältst Du das volle Weihnachtsgeld. Hierbei hast Du überraschenderweise Ende November einen Zahlungseingang bemerkt - keine Sorge, es handelt sich hier nicht um einen Irrtum, sondern das Geld steht Dir zu.

Weiterlesen hier:

http://www.helpster.de/weihnachtsgeld-bei-elternzeit-darauf-ist-im-oeffentlichen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community