Frage von Cloud, 20

Sind die ILP Ausbildung Werbungskosten oder Sonderausgaben?

Ich bin Kundenberaterin bei einer Krankenkasse (kaufm. Ausbildung). Ich habe jetzt noch zusätzlich eine ILP Ausbildung gemacht (Integrierte lösungsorientierte Psychotherapie). Dieye habe ich als Werbungskosten bei der Steuer angegeben. Sie wurden nicht anerkannt und ich habe widersprochen. Ich gab an das ich dies für die Beratung nutzen kann und mich auf eine Führungspositiin beweben kann. Jetzt bekam ich 6 Seiten mit Paragraphen. Ich soll eine Bestätigung vom Arbeitgeber schicken, einen Stundenplan, ob die Gruppe eine homogene Gruppe war etc.. Ist o.g. Ausbildung unter Webungskosten oder Sonderausgaben einzutragen? Ich habe jetzt noch den Business Coach nach der Grundausbildung zu ILP gemacht.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Cloud,

Schau mal bitte hier:
Steuererklärung werbungskosten

Antwort
von blackleather, 13

Das Finanzamt ist ja wohl - bisher - offensichtlich der Meinung, dass es sich um Sonderausgaben handelt.

Wenn es dir gelingt, nachzuweisen, dass die Ausbildung dir nicht nur beruflich nützt, sondern vielmehr beruflich veranlasst war, sind es Werbungskosten. Was du zu diesem Nachweis brauchst, hat das Finanzamt dir ja geschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten