Frage von althaus, 7

Sind die Aktienmärkte (Dax, Dow Jones) überbewertet?

Seit Wochen geht es abwärts. Liegt eine Überbewertung vor, daher die Korrektur?

Antwort
von gandalf94305, 6

- Die Zinserhöhung in USA steht vielleicht in Q4/2015 an. Das drückt bestimmte Sektoren.

- China hat eine Blasenbildung gerade noch so abgefangen und es kam zu keinem größeren Crash. Die Wirtschaft läuft jedoch mit einstelligen Wachstumsraten und daher gibt es auch in Bezug auf Absatz weniger Perspektiven für die westlichen Unternehmen.

- Die Mittel aus den Fed-Maßnahmen gingen in die Aktienmärkte, da sie dort höhere Renditen als in Anleihen brachten. Die Spreads verändern sich und die Fed wird Geld zurückholen. Das bringt die Kurse nach unten.

- Der Ölpreis fällt mit erhöhtem Angebot. Das drückt auf die Bilanzen aller Ölunternehmen in USA, vor allem den Shale Gas/Oil Firmen, die jetzt ggf. nicht mehr profitabel produzieren.

- Es gibt eine langfristige Beobachtung, daß in Jahren vor einer Wahl in USA die Kurse im zweiten Halbjahr etwas zurückgehen.

- Das Verbrauchervertrauen in USA ist gesunken und es wird angenommen, daß der Konsum sich etwas abschwächt, wenn auch die Zinsen steigen.

- PE-Ratio im S&P 500 liegt historisch im Mittel um 15. Momentan sind es eher 20, d.h. das ist eigentlich schon teuer, wenn man die obigen Risikofaktoren in Betracht zieht. Lies dazu auch mal dies: http://www.marketwatch.com/story/sp-500-heads-for-first-revenue-recession-since-...

Daher: ich würde jetzt keine größeren neuen Positionen in US-Aktien aufbauen, solange die Zinslage nicht geklärt ist.

Antwort
von microgeo, 6

Vielleicht ist der Einfluss des Crashs in China ein Auslöser. Generell wäre aber einmal ein größerer Crash hilfreich um günstig hochwertige Papiere nachkaufen zu können. Ich traue dem Markt nicht und halte noch erhebliche Geldmengen weitgehend zurück.

Antwort
von BooboohnePo, 7

Überbewertet kann man pauschal ja nicht sagen, hängt immer vom Blickwinkel ab. Dass jedoch die Kurse nicht konstant bleiben und bei besonderen Ereignissen steigen/fallen sollte bereits jedem bekannt sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten