Frage von JetztOderNie,

Sind Dachfonds wirklich von der Abgeltungssteuer befreit?

Ich lese auch immer wieder, daß Dachfonds von der Abgeltungssteuer befreit seien, stimmt das wirklich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Niklaus,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein. Für Dachfonds muss man ebenso Abgeltungssteuer zahlen wie für normale Fonds. Und zwar für die Erträge und für die Kursgewinne. Der einzige Unterschied ist der, das die Umschichtungen von Fonds innerhalb des Dachfonds keine Abgeltungssteuer erzeugen. Im Gegensatz zu Umschichtungen in einem normalen aus mehrern Einzelfonds bestehenden Portfolio.

Antwort
von wfwbinder,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja, weil Dachfonds, wie der Name sagt das Dach über mehreren Fonds sind. wären sie nciht befreit, würde automatisch eine Doppelbesteuererung eintreten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.