Frage von magnoliane, 11

Selbstständige Lektorin - Versicherung über die Künstlersozialkasse?

Kann ich mich als selbstständige Lektorin in der Künstlersozialkasse versichern oder zählt dieser Beruf nicht in die richtige Berufskategorie?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo magnoliane,

Schau mal bitte hier:
Versicherung Recht

Antwort
von Mikkey, 7

Da mich die beiden bisherigen Antworten nicht so recht befriedigt haben, habe ich mich auf die Suche gemacht und dies hier

http://www.vfll.de/selbststaendigkeit/ksk/

gefunden. Fazit: Es kommt darauf an.

Antwort
von Lissa, 6

Hier findest du die Aufnahmekriterien der Künstlersozialkasse:

http://kuenstlersozialkasse.de/wDeutsch/kuenstler_und_publizisten/voraussetzunge...

Antwort
von GeorgeAvard, 5

Als lekor/in kannst du dich über die Künstlersozailkasse versichern, denn dies zählt als Beruf im Kultur, bzw. Künstlerbetrieb.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community