Frage von kuhhandel,

Schulden als Sachwert?

Sind Schulden heutzutage bei den niedrigen sogar selbst der Sachwert schlechthin, der den immobilienkauf befeuert?

Antwort
von obelix,

Schulden - und wir sprechen hier von Geld - können kein Sachwert sein.

Antwort
von Privatier59,

Du lebst noch? Ich dachte Knecht Ruprecht hätte Dich übers Knie gelegt wegen Deiner Fragen. Oder die grüne Minna in die Gummizelle gebracht. Oder sitzt Du da und vertreibst Dir die Zeit im Internet? Aber, um nicht ganz so polemisch rüberzukommen, leiste ich jetzt Pionierarbeit: Befeuert wird nicht der Immobilienkauf, sondern die Immobilie und zwar mit einer im Volksmund HEIZUNG genannten Befeuerungsanlage. Wenn das mit den Temperaturen aber so weiter geht, würde ich keine Aktien von Befeuerungsanlagenherstellern mehr kaufen sondern mich viel mehr im Klimaanlagenbereich umsehen. Und so eine Klimaanlage, das ist ein echter Sachwert und die Schulden nicht.

Kommentar von EnnoBecker ,

Aber vielleicht sind die Schuldgeldzahlungen geldwerter Vorteil...

Kommentar von blackleather ,

Für den Heizungshersteller auf jeden Fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community