Frage von Ballu, 16

Schriftliche Kündingung wie lande dauert es bis zur Zwangsräumung für hessen

Ich wohne in einem zehn Familienhaus auf grund dessen das der hausfrieden gestört ist , habe ich 3 monate die volle miete weggelassen, da die Vermieterin sich um nichts kümmert. Nun hat sie mir eine fristlose kündigung zugesandt, zeit mäßig drei wochen und droht dann mit einer zwangsräumung. Wie lange bleibt mir zeit um die wohnung selbst zu räumen?

Antwort
von Privatier59, 14

Wie lange bleibt mir zeit um die wohnung selbst zu räumen?

Erstens muß der Vermieter Räumungsklage erheben.

Zweitens muß das Amtsgericht Räumungsurteil erlassen.

Drittens muß das eventuell angerufene Landgericht in der Berufung das erstinstanzliche Urteil bestätigen.

Viertens muß dann die Zwangsvollstreckung durchgeführt worden sein.

Ich schätze den Zeitablauf zwischen 1 und 2 auf 4 bis 9 Monate, den Zeitablauf zwischen 2 und 3 auf 6 bis 12 Monate und den Zeitablauf zwischen 3 und 4 auf 3 bis 7 Monate.

Alles unter der Voraussetzung, dass überhaupt ein Kündigungsgrund gegeben ist und nicht etwa ein Zurückbehaltungsrecht oder Mietminderungsrecht anerkannt wird.

Noch ein Tipp: Eine fristlose Kündigung wegen Zahlungsverzugs wird unwirksam wenn der Zahlungsrückstand innerhalb der gesertlich bestimmten Frist ausgeglichen wird. Nähere Einzelheiten hier:

http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__569.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten