Frage von creativmara,

Schmerzsyndrom???

Guten Tag

Ich habe durch die Verknöcherung der Wirbelsäule, Arthrose und einiges Bereich Gelenke, Wirbelsäule und ein chronisches Schmerzsyndrom. Bekomme aber, da dieses nur mit 40% bewertet wird keine geförderte Fahrkarte ( mir fehlen 10%). Ich habe vom Arzt Ruhe verordnet bekommen, nicht schwer tragen, nur kurze Strecken laufen... Durch die Schmerzen bin ich fast ständig am Tens angeschlossen, seit Monaten nur Nachtruhe im Fernsehsessel, zeitweise Bewegungsunfähigkeit...die Verknöcherung ist bis zum Ischias vorangeschritten. Habe keine Herzkreislauferkankung,keineStoffwechselstörungen.. außer ...Schilddrüse/Basedow. Meine Frage...warum werde ich für meine gesunde Lebensweise bestraft... ich bekomme Grundsicherung...bsteht vielleicht hier wenigstens die Möglichkeit einer Beschuschussung der Monatskarte... durch meine sehr eingeschränkte Bewegungsfreiheit, meines geringen Einkommens habe ich so gut wie keine Möglichkeit am normalen Leben teilzuhaben... Ich will wissen welche rechtlichen Möglichkeiten ich habe...

danke, creativmara

Antwort
von stella185,

Hallo, wann hast du die 40 GdB bekommen? Wenn schon halbes Jahr vorbei ist, mache dann Verschlechterungsantrag.Schreibe nicht nur die Diagnosen, schreibe alles auf einem extra Blatt, alles was dir täglich schwer fehlt, wie oft du dich ausruhen musst,was du alles nicht machen kannst, alle tägliche Einschränkungen d. täglichen Lebens. Hast du die 40 bekommen nur für die Orthopädische Sachen oder noch für etwas anderes? Was ist mit deiner Psyche, ich glaube ehrlich nicht das du mit deiner Einschränkungen damit keine Probleme hast, und wahrscheinlich Depressionen und Zukunfsängste hast! Wünsche dir alles Gute

Antwort
von Privatier59,

Du kannst versuchen, Antrag auf Neufeststellung des Grads der Behinderung zu stellen. Antragsformulare gibt es im Internet, für Bayern z.B. hier:

http://www.zbfs.bayern.de/imperia/md/content/blvf/sgbix/neufeststellung_des_grad...

Fällt das Ergebnis nicht wunschgemäß aus, steht Dir der Weg zu den Gerichten offen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten