Frage von unbekannteruser 19.01.2011

Schlott pleite! Was nun? Eine Aktie für Insolvenzzocker oder grundsätzlich Kursziel 0,00?

  • Antwort von obelix 19.01.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ich halte von solchen Zockerein wenig. Das ist Spielgeld, mehr nicht.

    Bei einer Insolvenz weiss keiner, was passieren wird. Die Aktionäre sind per se raus und haben nichts zu sagen. Die Macht geht über an den Insolvenzverwalter und die Gläubiger. Und was die entscheiden, weiss keiner.

    Vielleicht solltest Du Dir mal die Aktien von anderen Pleitefirmen ansehen:

    • Qimonda
    • Escada
    • Arcandor
    • Lehman
    • General Motors

    Einige von denen sind gar nicht mehr an der Börse. Und über lange Sicht tendiert die Aktie gegen 0 oder einige Cent.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!