Frage von marlu,

Scheck nach Frankreich ?

Ich möchte etwas in Frankreich kaufen .Der Verkäufer hat kein PayPalkonto und möchte sich auch keins anlegen.Seine Kontodaten bekomme ich auch nicht! Ich soll ihm einen Scheck schicken! Wie kann ich mich da absichern? Schnelle Antwort ist leider erforderlich. Gruss Marie

Antwort
von Primus,

du kannst Dich nur absichern, indem Du die Sache ganz schnell vergisst - oder bist Du Deinem Geld böse?

Eine andere Option wäre, Du gibst dem Verkäufer Deine Bankdaten und lässt ihn abbuchen.

Dann hast Du die Möglichkeit, Dein Geld zurück zu buchen, wenn die Ware nicht kommt.

Kommentar von marlu ,

Vielen Dank für Deine Antwort.Mir ist es auch nicht ganz geheuer bei dieser Sache,aber ich dachte es gibt eine sichere Lösung! Ich habe Ihr nach deiner und der Antwort der anderen zwei Mitglieder angeboten per Nachnahme zu bezahlen.Mal abwarten was sie antwortet. Gruss Marlu

Kommentar von Primus ,

Viel Glück :-))

Kommentar von marlu ,

DANKE
Hatte leider kein Glück! Per Nachnahme will sie nicht!
Gruss Marlu

Kommentar von Primus ,

Dann rate ich Dir, vergiss die Sache und versuche Den Artikel noch einmal zu finden.

Es ist seltsam, dass sie alle Zahlungen die sicher sind ablehnt - da stimmt was nicht!!!

Dein Geld ist garantiert weg und die Ware siehst Du nicht.

LG

Kommentar von marlu ,

Vielen Dank für deine Antwort und deinen Rat Cld Marlu

Kommentar von Primus ,

Gerne :-))

Antwort
von Privatier59,

Ist das Geschäft so interessant, dass Du bereit bist, dafür einen Totalverlust Deines Geldes hinzunehmen? Darauf wird es nämlich hinaus laufen.

Kommentar von marlu ,

Vielen Dank für Deine "negative" Antwort.Das Geschäft ist leider wirklich "so interessant" Aber ich war auch schon vorher unsicher,daher meine Frage an "euch ". Gruss Marlu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community