Frage von frankmops, 453

Rentenerhöhung auch bei Erwerbsunfähigkeitsrente

Hallo, mein Mann, wohnhaft in Meckl.Vorp. erhält Erwerbsunfähigkeitsrente. Gibt es hier auch eine Rentenerhöhung? Seine Unterlagen werden in Lübeck bearbeitet, da er im Ausland tätig war.

Antwort
von Primus, 405

Ich gehe mal davon aus, dass bei der Rentenzahlung am 01.07.keine Erhöhung sichtbar war.

Das kann natürlich an der Mini-Erhöhung liegen, die man leicht übersieht, aber der Grund dafür wird wohl sein, dass die Rente für Juli erst Ende des Monats gezahlt wird.

Grund: Siehe Antwort von Lissa!

Kommentar von anitari ,

Minierhöhung gab es nur bei den "West"renten. Ossis durften sich über 3,29 % freuen.

Rentenzahlung zum Monatsende nur für "Neu"rentner ab 2011 glaube ich.

Kommentar von anitari ,

Ich lese gerade schon ab 2004.

Kommentar von Primus ,

So isses ;-))

Antwort
von Lissa, 378

Ja, die Rentenerhöhung gibt es auch für Erwerbsminderungsrenten.

Da die Rente vermutlich nach April 2004 begonnen hat, wird sie am Ende des Monats für den Monat gezahlt und die Mitteilung über die Rentenerhöhung wird bis dahin auch in den Briefkasten geflattert sein.

Antwort
von Juergen010, 309

Dazu gab es letztes Jahr auch schon einen Thread hier: http://www.finanzfrage.net/frage/rentenerhoehung-2012-auch-fuer-erwerbsunfaehigk...

Antwort
von anitari, 239

Die Rentenerhöhung gab es auch für EU-Renten. Wie viel hängt davon ab ob West- oder Ostrente. West unter 1 % und Ost 3,29 %.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community