Frage von DorisPG, 12

Rechtsanspruch auf KITA Platz, geht dieser verloren, wenn man mit Kitaplatz nicht einverstanden ist?

Verliert man den Rechtsanspruch auf den KITA Platz, wenn man mit der KITA Stelle nicht einverstanden ist und eigentlich eine andere Betreuungsstätte haben wollte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Anna61, 10

Man hat keinen Anspruch auf eine Wunsch-Kita. Allerdings muss man auch nicht jede Kita in der Stadt akzeptieren.

Rechtlich ist es noch nicht abschliessend geklärt, aber man geht davon aus dass der Kitaplatz mit den öffentlichen und/oder zu Fuß unter 30min zu erreichen sein muss.

LG Anna

Antwort
von kolumna, 9

Also kriegt man von der Gemeinde einen KITA Platz am Wohnort gelegen, und nimmt diesen nicht an, ist logischerweise der Rechtsanspruch erfüllt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten