Frage von hajowachter, 6

Prüfung steht in 1 Jahr bevor...davor evtl Umzug

Wir werden im nächsten Jahr eine Steuerprüfung erhalten. Terminvereinbarung etc kam noch nicht...ist ja noch Zeit, aber jemand vom Innendienst hat das schon angekündigt.

Wir wollen jetzt aber umziehen. Macht das dann das alte Finanzamt oder geht das auf das neue Finanzamt über? Ich kenne den Prüfer vom alten Finanzamt und der war sehr nett und gesprächsbereicht :) Denn will ich wieder :)

DANKE

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Expertenantwort
von wfwbinder, Community-Experte für Finanzamt, 6

Macht immer das Finanzamt in dessen Bereich man ansässig ist.

Stell dir vor Jemand verlegt von Kiel nach München. Die würden sich über die Dienstreise freuen.

Kommentar von FREDL2 ,

Die würden sich über die Dienstreise freuen.

Ich informiere Dich bei Gelegenheit mal über die Reisebedingungen. Mit Deinen DR hat das nichts zu tun.

Antwort
von billy, 5

Immer das zuständige FA , also das neue. 

Antwort
von vulkanismus, 4

Eine Betriebsprüfung ist kein Wunschkonzert.

Nie wird ein Prüfer eine Firma ein zweites Mal prüfen.

Es kann durchaus sein, dass das "alte" Finanzamt zuständig ist.

Nicht jedes Finanzamt hat eine BP-Stelle.

Du wirst es bei der Ankündigung bemerken.

Ihr müsst ja ein grosser Betrieb sein, weil ihr schon wieder "dran" seid.

Kommentar von FREDL2 ,

Nie wird ein Prüfer eine Firma ein zweites Mal prüfen.

Gelächter! Noch nicht einmal ein Finanzamt mit Gross-BP hat eine derartige Personaldecke.

Kommentar von vulkanismus ,

Meines schon - und es hat ein elektronisches Gedächtnis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten