Frage von NightLady,

Private Pflegeversicherung abschließen - weniger Steuern zahlen? Höchstbeiträge mit KV schon voll?

Könnte ich private Pflegeversicherung machen und damit weniger Steuern zahlen, wenn man diese Beiträge absetzen kann? Doch wie ich mich erinnere sind diese Höchstbeiträge schon mit den KV-Beiträgen erreicht. Oder hat man hier für die Pflege-Vorsorge ein Steuersparmodell errichtet? Danke Euch. Wäre toll, wenn das Finanzamt die Beiträge anerkennt.

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von alfalfa,

Das Bürgerentlatungsgesetz und der § 10 EKSTG regelt die Abzugsfähigkeit. Es ist richtig, dass im Regelfall allein über dei KV Beträge die Hööchstgrenzen ausgeschöpft bzw. überschritten werden.

Insofern wird Dir die private Pflegeversicherung keinen zusätzlichen Vorteil aus steuerlicher Sicht briingen, zumal das Produkt "Pflege-Bahr" ja auch mit 5 €/Monat subventioniert wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community