Frage von Herrinshasi, 42

Policendarlehen und das Finanzamt: verliere ich die Steuerfreiheit?

Hallo,

meine Kapitallebensversicherung, abgeschlossen 1991 mit momentanem Rückkaufwert von 31.000€, möchte ich per Policendarlehn mit 15.000€ beleihen.

Hintergrund ist dass ich in einigen Jahren zwei Gebäude veräußern kann und den Erlös u.A. zur vorzeitigen Tilgung einsetzen kann. Leider haben wir durch unplanmäßige Ausgaben eine Disposchuld von 10.000€.

Wenn ich nun die 15.000€ teilweise zur Tilgung des Dispos einsetze, verliere ich meine Steuerfreiheit auf die LV Erträge?

Danke im Voraus für eure Antworten

Antwort
von barmer, 30

nein !

Selbst wenn es nicht zurückgezahlt würde, wäre ja die Mindestlaufzeit von 12 Jahren längst erreicht.

Viel Glück

Barmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community