Frage von grofama 24.02.2012

pflegegeld und gez gebühren

  • Antwort von karljosef 25.02.2012

    Meine Erachtens ist es gar nicht notwendig die Geräte umzumelden. Befreit werden kann nämlich der Haushaltsvorstand oder dessen Ehegatte. Hier findest Du alle Informationen dazu:

    http://www.gez.de/gebuehren/gebuehrenbefreiung/index_ger.html

    Eine Befreiung müsste also auch möglich sein, wenn die Geräte auf Dich gemeldet sind, aber von Deinem Mann genutzt werden.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!