Frage von volkert, 9

Onlinekontoauszüge

Ich habe ein Girokonto bei Ing DIBA und habe fast zwei Jahre keine Kontoauszüge abgerufen. Zugeschickt wurden mir auch keine. Jetzt habe ich Überziehungszinsen in nicht unerheblicher Höhe zu zahlen, da ich beim Abheben ins Minus gerutscht bin. Frage: hätte man mir nicht zwangsweise Auszüge zustellen müssen?

Antwort
von Primus, 8

Hallo????

Du nimmst am Onlinebanking teil und siehst Dir Deinen Kontostand nicht an? Ist aber auch eine Frechheit von der Bank, einfach Dispozinsen von Dir zu kassieren nachdem Du den Dispo über Jahre in Anspruch genommen hast.

Davon lebt die Bank und sie wird Dich mit Sicherheit erst darauf aufmerksam machen, wenn auch der Dispo ausgereizt ist.

Antwort
von gandalf94305, 7

Dein Problem. Du bist ja sogar verpflichtet, die Kontoauszüge, die ja Rechnungsabschlüsse darstellen, regelmäßig zu prüfen.

Abgesehen davon scheinst Du ja Internetzugan zu haben. Die ING-Diba ist als Online-Bank und -Broker ja durchaus dafür bekannt, ihren Kunden online die Option zu geben, ständig (24/7) ihren Kontostand und ihre Buchungen zu überprüfen.

Es wird Dir spätestens zum Jahresende (im Januar des Folgejahres) ein postalisch Rechnungsabschluß zugeschickt. Da kommt auch noch irgendwo eine Jahressteuerbescheinigung.

Antwort
von demosthenes, 4

Es gibt Banken, die Dir nach einer gewissen Zeit die nicht abgerufenen Kontoauszüge kostenpflichtig per Schneckenpost zusenden, aber das ist keine "gesetzliche" Verpflichtung und wenn ING-DiBa das anders handhabt, dann ist es allein Deine Sache, Dir online oder auf anderem Wege Gewissheit über Deinen Kontostand zu verschaffen.

Den Kontostand zwei Jahre lang nicht nachzusehen, ist schon recht heftig!

Antwort
von SBerater, 6
hätte man mir nicht zwangsweise Auszüge zustellen müssen?

nein, muss sie nicht. Fraglich ist ja auch dann allemal, ob du die angesehen hättest. Die ING-DiBa versendet eMails, wenn eine neue Datei in der Postbox angekommen ist. Und diese eMails waren dir nicht Grund genug, mal nach deinem Postfach bei der Bank zu sehen.

Briefe per Post können auch ungelesen rumliegen. Mit dem Postversand wäre also zwar ein Brief bei dir reingeflattert, aber dennoch wäre dann nicht sicher gestellt, dass du die Post auch ansiehst.

Kommentar von Privatier59 ,

Da ich auch ein Konto beim nämigen Institut habe darf ich anmerken, dass man das mit der Mailbenachrichtigung erst einstellen muß. Wenn der Fragesteller nie nachsieht, wird er die Einstellung auch nicht gemacht haben.

Kommentar von SBerater ,

na dann...

Bei mir ist das Jahre her bei eben dieser Bank. Für den Fragenden ist es damit doppelt doof.

Antwort
von qtbasket, 4

Tja , so ist das mit dem online banking - ziemlich billig, aber man muss sich schon selbst kümmern...

Wie man sich keine Kontoauszüge aus der Postbox von Ing-Diba laden kann, das begreife ich nicht. Ich lade die monatlich herunter, speicher sie in einem persönlichen Ordner zusätzlich ab. So bin ich ziemlich sicher, das mir nix durch die Lappen geht.

Aber du gehörst auch zu dem Typ Homo Sapiens, der die Schuld bei den anderen sucht und selbst niemals etwas falsch machen will...

Entweder du kapierst jetzt, das das Leben so nicht funktionieren kann, oder die nächste persönlich Katastrophe ist vorprogrammiert - so funktioniert nämlich das Geschäftsleben wirklich !

Antwort
von blnsteglitz, 4

Hallo was ist denn das für eine komische Frage ?

Mir schickt die IngDiba auch keine Kontoauszüge zu - warum denn auch?

Ich sehe doch regelmäßig meinen Kontostand - und die Auszüge befinden sich in der PostBox.

Kopfschüttel - ein Online Konto führen und nicht wissen wie man damit umgeht....

Antwort
von Privatier59, 4

Hast Du Dir noch nie Gedanken darüber gemacht, dass man auch Geld auf ein Konto einzahlen muß um welches abheben zu können? Wo soll denn der Zaster herkommen?

Kommentar von Primus ,

Ach sooooo.... darum ist immer ein Minuszeichen vor meinem Kontostand ;-))))

Antwort
von vulkanismus, 4

Warum ? Die Überziehung ist doch Deine Sache. Die Möglichkeit, Deinen Kontostand einzusehen, hast Du auch jederzeit.

Kommentar von EnnoBecker ,

Ja, das klingt ganz so wie

"Jetzt hat meine Mutter selber schuld, dass ich kalte Hände habe. Warum hat sie mir auch keine Handschuhe eingepackt."

Antwort
von gammoncrack, 3

Man hätte Dich höchstens zwangsweise zum "Gucken" anhalten müssen.

Antwort
von billy, 3

Nee hätte man nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten