Frage von Pavelasd 18.12.2009

OnlineGirokonto bei HASPA

  • Antwort von qtbasket 18.12.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich arbeite sich nicht für die HASPA, und eigentlich sollten sie diese Frage dir dort beantwortet können.

    Ansonsten musst du die 16 Seiten AGBs der HASPA lesen : www.haspa.de

    versteckt im Impressum ganz unten!!!

    Jetzt wirklich nochmal der entscheidende TIPP. Suche dir ein anderes Geldinstitut - geh weg von der HASPA.

    Die sind ziemlich teuer und deine Frage beweist es genauso wie der Internetauftritt der HASPA : Transparenz und Kundenfreundlichkeit gibt es woanders besser.

  • Antwort von Gerhardausbw 18.12.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Deine Frage ist noch nicht beantwortet. Bei unserer Sparasse kann man das Konto behalten, wird dann nur als Online-Konto umgestellt. Bei uns kann man natürlich den Kontoauszugsdrucker benutzen aber auch auf online, -Kontoauszug umstellen. Nur Geld am Schalter abheben würde ich dann nicht mehr, sondern das kostet dann zusätzlich Geld. Nur noch am Automat. Auf der Hompage von der HASPA steht allerdings, daß sie o,o5 E für Überweisungen verlangen. Frag doch einfach mal am Schalter oder besuch die Hompage.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!