Frage von Berta48, 3

Onlinebanking plötzlich unklar, sieht anders aus, wer kennt sich gut aus?

Habe heute eine Frage zum online- Banking: Wenn ich meine Umsätze anschaue, dann steht heute vorne Tag heute, dann kommt z.b. Telekom mit 45€, vorgemerkt per 30.12.13, Farbe rot und mit Minus versehen-ist der Betrag denn dann schon belastet o. nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 3

Der Betrag ist im Vorlauf. Er wird schon vom Verfügungsrahmen abgezogen, ist aber Deinem Konto offiziell noch nicht belastet.

Sozusagen, die Schranke am Bahnübergang ist schon zu, man hört auch schon den Zug, aber er ist eben noch nicht vorbei.

Antwort
von ebanking4guru, 1

Allen Lastschriften gehen zukünftig Vormerkungen voraus. Dies ist einer der "Vorteile" des SEPA Zahlungsverkehrs. So bist du in der Lage, zum Fälligkeitstermin für genügend Deckung auf dem Konto zu sorgen.

Antwort
von freelance, 1

er ist nicht belastet, denn sonst stünde dort nicht vorgemerkt. Am 30.12. wird der Betrag gebucht und valuta gestellt.

Bei manchen Banken werden dennoch vorgemerkte Zahlungen mit einberechnet beim letztendlich ermittelten Kontostand - zusätzlich zu dem, der sich aus den gebuchten Werten ergibt.

Antwort
von billy, 1

Nein der Betrag ist lediglich vorgemerkt und wird tagesgenau belastet/überwiesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten