Frage von Honeymoon,

Ökopunktehandel versteuern?

Wie werden nach dem Verkauf der Ökopunkte die Steuern berechnet? Kann man die Steuern über einen längeren Zeitraum verteilen?

Antwort
von Privatier59,

Die steuerlichen Aspekte des Ökopunktehandels sind ein mit so vielfältigen Problemen besetztes Gebiet, dass das ein schönes Thema für eine Doktorarbeit wäre. Ich gebe Dir mal den Link zu einer Abhandlung über die vielfältigen Probleme die sich in umsatz- und einkommensteuerrechtlicher Hinsicht ergeben können und schließe mit dem Rat, dass man die Beurteilung im Einzelfall besser nicht selber vornehmen, sondern einer versierten Person, insbesondere einem Steuerberater, überlassen sollte.

Hier der Link:

http://www.lksh.de/fileadmin/dokumente/Forst/OEkokonto/HLBS-Steuerforum.pdf

Kommentar von Honeymoon ,

Danke, für den Link, den habe ich auch schon gelesen, der ist von 2009. Ich hatte die Hoffnung, dass es etwas Neueres gibt, oder dass es evtl. schon Erfahrungsberichte gibt, in Bezug mit den Finanzämtern. Mit verschiedenen Steuerberatern haben wir über dies Thema gesprochen, leider kamen unterschiedliche Meinungen dabei heraus, wie ein Vertrag gestaltet werden müßte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten