Frage von allesOeko 16.10.2011

Niessbrauch und Renovierungskosten? Kosten steuerlich absetzbar?

  • Hilfreichste Antwort von EnnoBecker 16.10.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das siehst du goldrichtig.

  • Antwort von Franzl0503 16.10.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es sei noch der Hinweis erlaubt, dass eine hypothekarische Beleihung des Grundstücks, z. B. zur Finanzierung der Kosten für anstehende Renovierungs-, Modernisierungs- oder Sanierungsarbeiten - i.d.R. nur dann erfolgen kann, wenn die Berechtigten mit ihrem Wohnrecht im Range hinter neueinzutragende Grundschulden oder Hypotheken treten. Vielleicht lassen die Eltern über einen sogenannten "Rangvorbehalt" mit sich reden. Der Notar erläutert die Vor-und Nachteile.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!