Frage von deuxieme,

Neue Aufwandsentschädigungspauschale

Hallo, guten Abend. Ich höre dauernd von einer neuen Aufwandspauschale in Höhe von € 2 400.-- im Jahr. Weiß jemand, ab wann diese gelten soll ? Vielen Dank!

Antwort
von Privatier59,

Das soll rückwirkend zum 1.1.13 gelten. Das Gesetz hat den Bundesrat schon passiert:

http://www.akademie.de/wissen/uebungsleiterpauschale-steuerfreibetrag

Und mal ein allgemeiner Hinweis: Nach den Regeln dieses Forums sollen Fragen nicht gestellt werden deren Antwort man sich ohne weiteres ergoogeln kann. Das hier ist eine solche.

Kommentar von EnnoBecker ,

Wieso rückwirkend? Noch haben wir eine Jahressteuer und der Gewinn bzw. Überschuss entsteht per definitionem am 31. Dezember.

Moment - meine Korinthen sind gerade alle, ich muss mal neue produzieren.

Kommentar von Privatier59 ,

Wieso rückwirkend?

Wenn Herr Schmitz und Frau Maier ihr Arbeitspensum nicht schaffen, gibts eine Abmahnung. Wenn Herr Schäuble und Frau Merkel ihr Arbeitspensum nicht schaffen, gibts Diäten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community