Frage von Ziege, 13

Nebenkostenabrechnung 2012

Bis Heute habe ich noch keine Rückerstattung meiner Nebenkosten für das Jahr 2012 bekommen.Das Amt will unbedingt meine Lohnabrechnung für den Monat Juni 2013 sehen. Ist das normal für eine Nebenkostenabrechnung von 2012\

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Ziege,

Schau mal bitte hier:
Nebenkosten Nebenkostenabrechnung

Antwort
von wfwbinder, 7
  1. was hat die Lohnabrechnung Juni 2013 mit der Nebenkostenabrechnung 2012 zu tun?

  2. für die Nebenkostenabrechnung 2012 hat der Vermieter nur noch bis zum 31.12.2013 Zeit, wenn er Geld haben will. Mögliche Guthaben müßte er auch bei verspäteter Abrechnung erstatten.

  3. man kann dem Amt nur geben was man hat. Die Nebenkostenabrechnung somit nicht, die Lohnabrechnung schon. Ggf eine zweitschrift beim Arbeitgeber erbitten.

Antwort
von Sobeyda, 6

Um was für Nebenkosten geht es hier? Und eine Lohnabrechnung für Juni 2013 solltest Du doch haben, wenn Du da irgendwo angestellt warst. Und welches Amt will das denn haben?

Antwort
von Privatier59, 5

Ich kann jetzt den Zusammenhang zwischen Amt und NK-Abrechnung nicht erkennen. Aber: An sich könnte über die NK für 2012 schon längst abgerechnet sein.

Antwort
von anitari, 3
Das Amt will unbedingt meine Lohnabrechnung für den Monat Juni 2013 sehen.

Wo ist das Problem?

Bis Heute habe ich noch keine Rückerstattung meiner Nebenkosten für das Jahr 2012 bekommen.

Woher weißt Du das Du eine Rückerstattung bekommst?

Oder meinst Du die NK-Abrechnung überhaupt?

Dazu hat der VM, wenn Abrechnungszeitraum = Kalenderjahr ist, noch bis 31.12.13 knapp 18 Uhr Zeit.

Hast Du aber die NK-Abrechnung bekommen und Dir steht ein Guthaben zu, mußt Du es beim Vermieter nachweisbar, am besten per Einwurfeinschreiben, einfordern.

Dieses schreiben bzw. eine Kopie davon legst Du dann beim Amt vor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten