Frage von ana8414,

Neben Angestelltenverhältnis und Minijob zusätzlich noch Einkünfte auf selbstständiger Arbeit

Liebe Freunde,

Ich bin Angestellte in Vollzeit (ca. 2600€ brutto Steuerklasse I), besitze nebenbei noch einen Minijob von 400€ und möchte mich umfangreich über die Kleinunternehmerregelung (zusätzlich zu dem Vollzeitjob und Minijob) informieren und beraten lassen.

Ausbildung: Arzthelferin / Studium: Gesundheits- und Sozialökonomin (VWA) / geb. 12.07.1981

Ich besitze neben diesen zwei genannten Arbeitsstellen noch Kapazitäten und könnte auf Rechnung Medizinische Berichte, Gutachten, Buchhalterische Aufgaben, Homepagepflege, etc. erledigen (ca. 400 € monatl zusätzlich Einkünfte aus selbstständiger Arbeit)

Meine Frage ist nun, welche Möglichkeiten besitze ich? Wie sieht die steuerliche Belastung für mich aus? Lohnt die zusätzliche Arbeit überhaupt oder müsste ich ggf. zu viel an Steuer bezahlen? Könnte man die gesamte steuerliche Belastung ( meiner zwei regulären Arbeitsstellen und den Tätigkeiten aus selbstständiger Arbeit) berechnen, damit ich evtl. meinen geforderten Stundensatz danach richten kann?

Ich weiss dies ist sicherlich eine sehr komplexe Fragestellung, jedoch hoffe ich, dass mir jemand diese Frage hier evtl. beantworten kann oder dass mir jemand evtl einen Tipp geben kann ohne das ich 100-120 Euro für einen Steuerberater pro Stunde zahlen muss.

Ich danke vielmals!!

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von SBerater,

der Minijob hat keine Auswirkung auf das zu versteuernde Einkommen.

Nimmt man die Festanstellung und rechnet hier http://www.zinsen-berechnen.de/einkommensteuerrechner.php die Steuerbelastung aus, sieht man auch den Grenzsteuersatz. Dieser ist ein Richtwert für die Steuerbelastung, die du bei den selbständigen Einnahmen hast. Jeder Euro, der dadurch zu versteuern ist (Überschuss/ Gewinn), wird mit mind. diesem Steuersatz versteuert. Aber: es ist nur ein Richtwert.

Kommentar von SBerater ,

zum Thema Kleinunternehmer empfehle ich http://www.finanzfrage.net/tipp/kleinunternehmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community