Frage von Milkai,

Nachbarschaftshilfe soll mehr werden, könnte 500 € Ehrenamtgeld bekommen, ist mir neu, wie läufts?

Meine Tätigkeit in der Nachbarschaftshilfe kann mehr werden. Es hieß, ich könnte dann 500 Euro Ehrenamtgeld bekommen, habe davon noch nie gehört? Hat von Euch jemand Erfahrung wie das dann läuft? Muß ich das versteuern oder in der Lohnsteuererklärung angeben? Ich möchte da nix falsch machen. Bisher bekam ich noch nie Geld für die Dienste. Danke.

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Hildegard1950,

Die Ehrenamtspauschale, seit 2013 sind 720 Euro pro Jahr möglich, muss nicht versteuert werden.

Es kommt aber auf deine Tätigkeit an und für welche Institution du diese "Nachbarschaftshilfe" durchführst.

Lies mal hier:http://www.finanztip.de/recht/steuerrecht/ehrenamtsfreibetrag.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community