Frage von Annabelle, 11

Mutterschaftsgeld fuer Privatversicherte?

Wie ist das mit dem Mutterschaftsgeld (6 Wochen vor bzw. 8 Wochen nach der Geburt), wenn man privat krankenversichert ist? Wer zahlt da etwas. Fuer ges. Versicherte habe ich die Regelung gefunden, nicht aber fuer privat Versicherte!

Antwort
von Tina34, 10

niemand - die bekommen nur 210 € wenn sie es beantragen.

Vom Arbeitgeber erhalten privat versicherte Frauen im Mutterschutz ihr Nettogehalt minus 13 Euro pro Arbeitstag. Das ist der Betrag, den die gesetzlichen Kassen als Mutterschaftsgeld bezahlen. Private Kassen zahlen kein Mutterschaftsgeld. Mitglieder einer privaten Krankenversicherung können jedoch ein einmaliges Mutterschaftsgeld in Höhe von bis zu 210 Euro beantragen beim

Bundesversicherungsamt Mutterschaftsgeldstelle Friedrich-Ebert-Allee 38 53113 Bonn Tel. 0228/6 19 18 88

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community