Frage von ichbinhier,

Muß mein Ex Mann mir Rente zahlen, auch wenn ich jetzt Witwe bin vom zweiten Mann.

Muß mein Ex Mann, mir auch Rente zahlen , wenn ich jetzt Witwe vom zweiten Mann bin. Und er wieder neu verheiratet ist.

Antwort
von Mikkey,

Die Rentanansprüche hast Du bei der Scheidung auf Deinem Rentenkonto im Zuge des Versorgungsausgleichs gutgeschrieben bekommen. Es ist im nachhinein egal, woher die mal gekommen sind, die verlierst Du nicht wieder.

Wenn Du so etwas wie Unterhalt meinst: Nein, das muss er nicht.

Antwort
von HerrGaubel,

Soweit ich das jetzt rausgefunden habe, hat dein Mann weiterhin Unterhaltspflicht. Ich setze dir einen Link hinzu der dir weiterhelfe sollte: http://www.anwaeltin-buhr.eu/eherecht-familienrecht/weniger-unterhalt-bei-erneut...

Antwort
von Rentenfrau,

Hallo ichbinhier, ich nehme an, Du meinst den Versorgungsausgleich, der beim Ende Deiner Ehe vom Gericht gemacht wurde, hier wurden Eure Rentenansprüche ausgeglichen. Meist bekommen die Frauen hier Rente vom Mann übertragen. Dies bleibt auch so, wenn Du wieder heiraten solltest und auch wenn Du Witwenrente vom 2. Mann beziehst. DENN der damalige Versorgungsausgleich diente nur dazu diese Ehezeit mit Deinem 1. Mann rentenmäßig auszugleichen.

Antwort
von Privatier59,

Worum geht es? Um Unterhalt oder um Versorgungsausgleich?

Antwort
von florence,

wenn er noch lebt wohl kaum, oder wie meinst du die Frage? Vielleicht hilft Dir das: http://www.finanzfrage.net/frage/was-passiert-mit-rentenanspruechen-aus-erster-e...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community