Frage von Josef55,

Muß man Zuzahlung von Reha bezahlen wenn man ergänzendes ALG 2 kriegt?

Ich frag hier für einen lieben Freund, der arbeiten geht, aber ergänz. ALG 2 kriegt. In Kürze kann er eine Reha wg. chronischer Erkrankung machen. Bei der Krankenkasse ist er von Zuzahlungen befreit. Die Befreiung für die Reha Zuzahlung wurde aber abgelehnt-wie kann das sein?

Antwort
von blnsteglitz,

wie kann das sein?

es sind zwei verschiedene "Schuhe"- Die Reha wird geregelt im SGB IX und die Befreiung von der Zuzahlungspflicht für Medikamente etc. beruht auf §§ im SGB V.

Die Befreiung für die Reha Zuzahlung wurde aber abgelehnt

Wie wurde sie abgelehnt?

Telefonisch oder nach erfolgter Antragstellung?

Wer zahlt die Reha? Die KK oder die DRV?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten