Frage von HerrTAU,

Muss man eine Steuerbescheinigung für seinen Bausparvertrag bei der Bausparkasse extra anfordern?

Muss man eine Steuerbescheinigung für seinen Bausparvertrag bei der Bausparkasse extra anfordern? Oder wird man nur über den Kontoauszug darüber informiert ob und dass man Abgeltungssteuer gezahlt hat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EnnoBecker,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wie das in Deutschland nun mal so ist, ist auch das geregelt, nämlich in § 45a (2) EStG:
 
"...die Kapitalerträge auszahlende Stelle (ist) ... verpflichtet, dem Gläubiger der Kapitalerträge auf Verlangen eine Bescheinigung nach amtlich vorgeschriebenem Muster auszustellen, die die ... erforderlichen Angaben enthält"
 
Klingt eindeutig, oder?
 
Also anfordern. Leider lässt sich das Gesetz nicht darüber aus, ob das Institut sich bezahlen lassen darf.

Antwort
von althaus,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Habe auch 2 Bausparverträge. Habe sie online von der Bausparkasse bekommen, ohne daß ich was gemacht habe. Die Steuerbescheinigung solltest Du automatisch bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community

    Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
    Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.