Frage von sahara1309, 113

Muss ich zulassen das mein Kind einfach abgemeldet wird.

Mein Sohn 15 ist derzeit für ein halbes Jahr in Tunesien und macht dort Schule. Er wohnt bei seinen Großeltern. Ich habe eine Abmeldung von der Schule für diese Zeit. Jetzt wurde mein Sohn vom Einwohnermeldeamt einfach von meiner Wohnung abgemeldet. Ist das rechtens er kommt am zweiten September wieder um hier in die Berufschule zu gehen. Kann mir bitte jemand weiter helfen. Danke im voraus.

Antwort
von Zitterbacke, 94
Ist das rechtens er kommt am zweiten September wieder um hier in die Berufschule zu gehen.

Dann meldest du ihn einfach wieder an .

In den Meldegesetzen der Länder habe ich nichts gefunden , wo die Abmeldung automatisch erfolgt. Schon gar nicht von Minderjährigen .

Lies auch selber nach . Vielleicht habe ich es übersehen.

http://www.landesrecht-bw.de/jportal/portal/t/za/page/bsbawueprod.psml?doc.hl=1&...

Antwort
von TopJob, 91

Mal eine einfache Gegenfrage: Was stört es dich, dass dein Sohn automatisch abgemeldet wurde? Wenn es hier um die Bezug von Kindergeld geht, dann ist das eh eine ganz andere Sache. Damit dein Sohn auch weiterhin Kindergeldberechtigt ist, muss der Auslandsaufenthalt (inkl. dem dortigen Schulbesuch) bei der Kindergeldkasse gemeldet werden. Dann wird auch im Ausland weitergezahlt.

Antwort
von vulkanismus, 71

Wüstenkind, dies ist eine Plattform für Finanzfragen.

Kommentar von Zitterbacke ,

Vergraul doch nicht gleich alle !!!

Mit einem gut formulierten Text kann sicher auch sein Anliegen "bearbeitet" werden .

Kommentar von Gaenseliesel ,

stimmt Zitterbacke ! Andererseits, in einem Forum in dem sich Kamele aufhalten haben doch auch " Wüstenkinder " ihre Berechtigung ! Somit passt es doch wieder ! :-((

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community