Frage von atelier,

Muß ich Zinsen vom Finanzamt (Erstattungszinsen ) wiederrum versteuern?

Muß ich denn Erstattungszinsen versteuern? Oder sind die wenigstens Steuerfrei?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tritur,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Zinsen sind Zinsen, egal wer sie Dir zahlt und damit steuerpflichtig.

Das Finanzamt ist der Staat. Andere Zinsen des Staates, wie z.B. aus Bundesanleihen, sind doch auch steuerpflichtig.

Antwort
von Rat2010,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Keine ganz so einfache Frage.

Derzeit eindeutig ja (§ 20 Abs. 1 Nr. 7 S. 3 EStG)

Nur schau selbst:

http://www.steuertipps.de/steuererklaerung-finanzamt/themen/erstattungszinsen-st...

Kommentar von LittleArrow ,

Guter, weiterhelfender Link!

Antwort
von FREDL2,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein, natürlich nicht. Ausser, der Freibetrag wurde noch nicht ausgeschöpft.

Kommentar von LittleArrow ,

Unklare Antwort. Die Antwort paßt nur zur dritten Frage, aber nicht zu den ersten beiden oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten

Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.