Frage von Edifiziolilia, 17

muss ich meine kreditkartenabrechnnung zur grundsicherung vorlegen ?

Kann das Amt für Sotiales beim Antrag auf Grundsicherung meine Kreditkarten-Abrechunungen der letzten 6 Monate verlangen ?

Antwort
von Gaenseliesel, 17

Hallo,

Sie dürfen ! Ob nun die letzten 6 Monate oder 3 Monate entscheidet die Sachbearbeiterin.

K.

Kommentar von Gaenseliesel ,

ach und noch etwas, schon allein die Existenz einer Kreditkarte lässt die Bearbeiter aktiv werden und jede Buchung wird x - mal akribisch begutachtet. Deshalb rate ich dir, sei kooperativ.

Antwort
von billy, 11

Natürlich kann es, bevor eine Sozialleistung bewilligt wird muss zwingend die Bedürftigkeit geprüft werden. Das Amt heißt im Übrigen „ Amt für Soziales „

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten