Frage von Kinderrenten, 7

Muß ich für höhere Kinderrente etwas beantragen bei der Rentenversicherung? Will nichts versäumen.

Noch Nachfrage, muß ich, um die höhere Kinderrente zu bekommen, einen Antrag bei der Rentenversicherung stellen? Ich möchte bei der Rente nichts falsch machen, Danke für Euren Rat. Und ja, ich bekomme schon seit Jahren die Altersrente, aber nur mit einem Jahr Kindererziehungszeit für meine Kinder.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rentenfrau, 7

Hallo Kinderrenten, ganz langsam, die höhere Kinderrente ist noch nicht beschlossen, sie steht nur im CSU/CDU-Wahlprogramm, steht aber unter Finanzierungsvorbehalt, also aufgepaßt. Noch mußt Du gar nichts machen, außer abwarten, wer die Wahl gewinnt und dann schauen, ob die Wahlversprechen (wie leider so oft nicht) eingelöst werden. Falls die Kindererziehungszeiten angehoben werden, würde das automatisch durch die Rentenversicherung geschehen, Du müßtest keinen extra Antrag stellen, denn die Rentenversicherung hat ja Deine bisherigen (1jährigen) Kindererziehungszeiten schon gespeichert.

Kommentar von Kinderrenten ,

Danke Rentenfrau

Antwort
von Candlejack, 4

Ganz ruhig. Diese höhere Kinderrente ist lediglich vorgeschlagen worden. Da gibt es weder was konkretes, noch ein Gesetz und somit auch noch nichts zu beantragen ;-)

Abgesehen davon gibt es eine kostenlose Servicenummer der Deutschen Rentenversicherung, wo man solche Fragen stellen kann. Da hab selbst ich als Berater schon paar Mal angerufen bei unklaren Fragen. Leute, egal wie gern wir hier antworten, geht IMMER erst direkt zur Quelle und den Herstellern / Lieferanten und fragt DANN hier nach.

Antwort
von Lissa, 4

Frag bitte nochmal nach, wenn es das Gesetz gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community