Frage von Tessa44, 6

Muß ich bei Garantierücksendung eines Möbelstücks Transport zahlen?

Ich hab zwei Sessel gekauft und mußte starke Farbveränderung feststellen-der Verkäufer hat angeboten, die Sessel in Garantie zurückzunehmen und mir neue zu senden-muß ich Rücktransport bezahlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Privatier59, 6

Ist das wirklich eine "Garantierücksendung" oder nicht vielmehr Gewährleistung?

Im Garantiefall kann die Antwort nur lauten "Haben Ahnung nix", denn dann müßte man die Garantiebedingungen deren Inhalt Du uns vorenthältst.

Im Gewährleistungsfall ist Leistungsort der Nacherfüllung grundsätzlich der Wohnort/Firmensitz des Verkäufers, sofern sich aus den vertraglichen Bestimmungen oder den Umständen nichts anderes ergibt:

http://www.juraexamen.info/bgh-hochstrichterliche-klarung-des-erfullungsortes-be...

Bei Dir würde ich mal fragen wollen, wer denn den Hintransport zu Dir übernommen hat: Wenn das der Verkäufer ohne Aufpreis gemacht hat, muß er das auch bei der Nachbesserung übernehmen. Ansonsten bist Du an der Reihe.

Antwort
von Lohnbuchhaltung, 3

Kosten die mit einer Reklamation zu tun haben, muß der Verkäufer erstatten. Allerdings sollte der Verkäufer den Transport organisieren, um nicht in die Bredouille zu kommen, daß Du hättest einen günstigeren Transport finden müssen.

Antwort
von mig112, 3

Natürlich nicht - wie kommst du nur auf so eine Frage!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community