Frage von kosmos2000, 15

Muss der Versorgungsausgleich/Rente auch weiterhin an die Exfrau gezahlt werden, wenn die Exehefrau ein grosses Vermögen geerbt hat?

Antwort
von Primus, 6

Ja, denn der Versorgungsausgleich gilt für die Zeit der Ehe.

Sieh es mal so: Könntest Du Dich nun über einen großen Lottogewinn freuen, hätte Deine Ex  auch keinen Anspruch mehr darauf.

Antwort
von wfwbinder, 15

DEine Grundüberlegung ist falsch.

DEine Exfrau bekommt von Dir nicht einen Teil, DEiner Rente gezahlt.

Als Ihr geschieden wurdet, wurden die Rentenansprüche, die während der Ehe erworben wurden ausgeglichen. Also Deine Anzahl an Rentenpunkten hat sich vermindert und ihre Rentenpunkte haben sich erhöht.

Deine Exfrau bekommt ihre Rente. Weiter nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community