Frage von kuntaiko, 5

Mütterrente - Kinder ab Geburtsjahr 1992 werden nicht berücksichtigt?

Zu der neuen Mütterrente habe ich folgende Frage. Es werden doch nur Kinder "angerechnet", die vor 1992 geboren wurden. Warum kam es zu diesem "Schnitt"? Wurden Kinder ab diesem Zeitpunkt bereits anders in der Rentenberechnung berücksichtigt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus, 4

Allen Mütter, die nach 1992 ihre Kinder bekommen haben, werden pro Kind 3 Rentenpunkte anerkannt.

Im Gegensatz dazu wurden den Müttern, die vor 1992 die Kinder die bekamen nur 1 Punkt berechnet.

Um diese Ungerechtigkeit wenigstens zum Teil auszugleichen, wird nun ab dem 01.07. für die älteren Mütter die Erziehungszeit um einen Punkt angehoben.

Antwort
von wfwbinder, 4

die neue Regelung bedeutet nur die Anpassung an die Regelung für Kinder die ab 1992 geboren wurden.

Kommentar von RatsucherZYX ,

Was meinst du denn wirklich: ANPASSUNG oder Annäherung?

Kommentar von wfwbinder ,

ja ich weiß, es ist ein Punkt weniger. also Annäherung.

Antwort
von Angelsiep, 4

Kinder wurden ab diesem Zeitpunkt bereits anders in der Rentenberechnung berücksichtigt. Diese werden bereits mir 3 Punkten angerechnet.

Es wurde also der Nachteil nur verkleinert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten