Frage von meisi, 11

Müssen VWL mindestens 6 Jahre angelegt sein?

Ich habe aus meiner Ausbildungszeit noch Kopf, dass man VWL mindestens 6 Jahre einzahlen muss, dann ein Jahr liegen lassen muss und erst dann kann man drüber verfügen. Gilt diese Haltedauer noch? Kann man eher nicht an das Geld ran, wenn man es braucht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 9

Du kannst jeder zeit an das Geld ran. Es ist ja Deins.

Nur verlierst Du dann die Förderung.

Die Förderung ist an die Anlagedauer gebunden.

Kommentar von LittleArrow ,

Ergänzung: Die Förderung wird erst zum Ablauf der 7 Jahre gutgeschrieben.

Antwort
von Primus, 8

Gilt diese Haltedauer noch?

Ja, sie gilt immer noch.

Mit trifftigen Gründen kann man früher über das Geld verfügen, muss aber Verluste in Kauf nehmen.

Siehe hier:

http://www.helpster.de/vl-vertrag-vorzeitig-kuendigen-das-sollten-sie-beachten_1...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten