Frage von Bettmann,

Müssen gemeinnützige Vereine keine Erbschaftssteuer zahlen, wenn sie erben?

Guten Tag. Eine ältere Dame aus meiner Kirchengemeinde hat gestern mir gegenüber geäußert, dass sie gerne einen Teil ihres Vermögens an mehrere gemeinnützige Vereine vererben möchte. Ist es nicht so, dass diese keine Erbschaftssteuer zahlen müssen? Und gilt diese Regel unabhängig von der Summe, die sie erben? Danke für ein paar hilfreiche Antworten.

Antwort von wfwbinder,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ist tatsächlich so, wenn der Verein als gemeinnützig anerkannt ist, entfällt die Erbschaftsteuer.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community