Frage von rafalda,

Müssen Eltern für den Unterhalt im Bachelorstudium und im Masterstudium aufkommen?

Sind Eltern dazu verpflichtet für den Unterhalt ihrer Tochter im Bachelorstudium und im Masterstudium aufzukommen?

Antwort
von SiSaSu,

Solange die Eltern Kindergeld bekommen, müssen sie dich auch unterstützen, wenn du allerdings durch eigenes Verschulden sehr lange brauchst und auch keine Ambitionen zeigst schnell fertig zu werden, so dass das Kindergeld ausläuft bevor du fertig bist, dann müssen die Eltern natürlich nicht ewig unter die Arme greifen.

Antwort
von gutemiene,

Wenn das Bachelorstudium die Erstausbildung der Tochter ist (sie also vorher keine Ausbildung oder kein anderes Studium gemacht hat) und sie unter 25 Jahre alt, dann müssen die Eltern zahlen. Falls das Bachelor- und das Masterstudium zeitlch und sachlich zusammenhängen, wird das ebenfalls häufig als EInheit betrachtet, so dass auch im Masterstudium eine Unterstützung durch die Eltern gezahlt werden muss.

Kommentar von schnuckili ,

Sehr gute Antwort, da gibt es nichts hinzuzufügen!

Antwort
von WolfgangB,

Für das Bachelorstudium müssen die Eltern aufkommen, so wie es gutemiene schon gut erklärt hat. Wenn die Tochter sich danach jedoch entscheidet erst einmal zu arbeiten und anschließend ein Masterstudium machen möchte, dann müssen die Eltern dafür keinen Unterhalt mehr zahlen. Das wäre die gängige Variante außerhalb Deutschlands. In Deutschland entscheiden sich aber viele Studenten unmittelbar nach dem Bachelorstudium ein Masterstudium zu beginnen. In dem Fall bestünde wohl auch weiterhin Unterhaltspflicht.

Antwort
von imager761,

Zunächst wäre mal zu klären, ob die/der studierende Volljährige denn einen Unterhaltsbedarf hätte: Einkünfte, Kindergeld dürften 670 EUR nicht übersteigen.

Dann, ob die Unterhaltsverpflichteten denn unterhaltsfähig wären.

Schließlich, ob es sich um die Erstausbildung des Kindes handelt.

Zuletzt, ob es nicht vorrangigen Unterhaltbedarf, etwa minderjähriger Kinder, gäbe.

Dann allerdings käme es auf die Art des Studiums nicht mehr an.

G imager761

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten