Frage von niovi, 1

MT-Energie Anleihe

Was soll ich mit der MT-Energie Anleihe machen, die ich im Depot habe, sie hat mittlerweile einen Kurs von ca. 20 € und was ist bei einem Covenant-Bruch, der event. für das Jahresende vorhergesagt wird, zu erwarten.

Antwort
von wfwbinder, 1

Jetzt würde ich vermutlich nichtsmehr machen, weil ich schon bei unterschreiten den 90 % Grenze verkauft hätte. Aktuell ist der Kurs nämlich schon unter 20,- Euro.

Ich könnte mir vorstellen das bei einer Sanierung bessere Bedingungen rauskommen.

Antwort
von SBerater, 1

wenn ich den gesamten Kursverlust mitgemacht hätte, würde ich dabei bleiben. Dann wäre der Verlust für mich durch, mögliche weitere 20% würde ich ertragen.

Was bei einem Covenantbruch passieren kann/ wird, weiss keiner. Da ist alles möglich, auch ein Totalverlust - wenn der vermutlich eher unwahrscheinlich ist.

Antwort
von althaus, 1

Die Schreckensmeldungen bei Mittelstandsanleihen hören nicht auf. Was bei einer sanierung zu erwarten ist weiss keiner. Ich denke an einer Quote von 5% bis 15%. Also wer jetzt bei 20% verkauft ist immernoch besser dran, wenn meine Vermutung aufgeht. Am besten ist es sich von den anleihen zu trennen und nie wieder Mittelstandsanleihen zu kaufen. Es werden noch viele fallen und saniert werden müssen. Dazu ist die Qualität der Unternehmen einfach zu schlecht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten