Frage von Scoobydoo, 859

Mitglied einer Freiw. Feuerwehr - steuerlich absetzbar?

Oft wird geschrieben,dass man Unkosten bzw.die Pauschale (500,-Eur) nur ansetzen kann,wenn man eine Aufwandsentschädigung erhält. Nun als aktives Mitglied einer Freiw. Feuerwehr OHNE Aufwandsentschädigung würde man demnach nichts ansetzen können?Wie sieht es aus,wenn man z.B.einen LKW-Führerschein EXTRA für die Feuerwehr gemacht hat,den eine Gemeinde zwar bezuschusst hat,man aber auf einem BetragX sitzen geblieben ist.Mal abgesehen von Fahrtkosten etc.pp.

Antwort
von gandalf94305, 859

Die Feuerwehr bzw. die Gemeinde kann eine Zuwendungsbescheinigung über Differenzbeträge ausstellen, so daß diese Beträge als Spenden anerkannt werden können. Das betrifft auch ehrenamtliche Arbeitszeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten